Home >> Tarife & AGB >> Fragen & Antworten >> Antrag >> Rechnung >> Kontakt >> Impressum




Was ist Preselection?

Unter Preselection versteht man die Voreinstellung einer Netzvorwahl (wie z.B. die 01028) im Vermittlungsrechner der Deutschen Telekom AG.
TSD arbeitet mit der 01028 (COLT Telecom GmbH).
Mit dem Freischaltauftrag beauftragen Sie als Kunde die TSD, die Voreinstellung für Ihren Festnetzanschluss bei der Deutschen Telekom AG einstellen zu lassen.

Kann ich Preselection bei einem bestehenden ISDN-Anschluss nutzen?

Ja, Ihre bisherigen Rufnummern bleiben bestehen. ISDN-Anschlüsse haben in der Regel 3 Rufnummern – die 2. und 3. Rufnummer muss auf dem TSD-Auftrag zusätzlich angegeben werden.

Was ist zu tun, wenn ich nicht Anschlussinhaber bin?

Wichtig ist, dass im Auftrag der Anschlussinhaber angegeben wird.
TIPP: Schauen Sie auf Ihre Rechnung nach, der Rechnungsempfänger ist der Anschlussinhaber!
Ehepartner und zum Haushalt gehörende Personen (über 18 Jahre) können mit Befugnis des Anschlussinhabers den Festnetzanschluss umstellen lassen.

Von wem erhalte ich meine Rechnung?

Die Gespräche, die Sie über TSD Preselection führen werden Ihnen direkt von TSD in Rechnung gestellt. Die monatliche Anschlussgebühr wird Ihnen weiterhin über die Deutsche Telekom AG in Rechnung gestellt.
Alle Gespräche, die nicht über das TSD Preselection-Verfahren (z.B. 01805er-Nummern) geführt werden, werden auch weiterhin über Ihren jeweiligen Anbieter abgerechnet. So auch beim offenen Call-By-Call, wobei die Gespräche über die Deutsche Telekom AG abgerechnet werden.

Wie werden Servicerufnummern abgerechnet?

Aus technischen Gründen werden Sonderrufnummern weiter über das Netz der Deutschen Telekom AG abgewickelt. Hierzu gehören u.a.:

- Notrufnummern der Polizei und Feuerwehr
- Auskunftsdienst
- Gebührenfreie Nummern (0800, 0130)
- Gebührenreduzierte und Servicenummern (0180, 0900, 0190)

Kann ich mich mit TSD günstig ins Internet einwählen?

Ja, TSD Kunden können Internet Dienste über die Einwahl 193028 für nur 1,74 ct./Minute nutzen.

Entstehen weitere Kosten?

Die Deutsche Telekom AG berechnet Ihnen für die Umstellung des Anschlusses einmalig € 4,40 zzgl. MwSt. Hierfür erhalten Sie von TSD GRATIS-Minuten. (siehe Tarifübersicht)

Wie kann ich meinen Vertrag mit TSD kündigen?

Der Vertrag mit TSD kann jederzeit schriftlich gekündigt werden. Weitere Informationen zur Kündigungsfrist entnehmen Sie bitte den jeweiligen AGB der Tarife.

Erhalte ich bei TSD einen Einzelverbindungsnachweis?

Standardmäßig erhalten Sie von TSD einen Einzelverbindungsnachweis mit verkürzten Zielnummern.
Wahlweise können alternativ vollständige Zielnummern oder der Wegfall des Einzelverbindungsnachweises beantragt werden.
Möchten Sie die Art des Einzelverbindungsnachweis ändern, können Sie uns dies kurz schriftlich mitteilen.

Kann ich etwas anderes vereinbaren als das, was in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen steht?

Vertragsänderungen von Kundenseite sind nicht möglich.

Gibt es einen TSD Kundenservice?

Selbstverständlich - Sie erreichen uns montags bis freitags von 09:00 bis 18:00 Uhr unter 0800 - 502 532 700 (kostenlos).
Bei Fragen zu Rechnungen können Sie sich gerne an die Kundenbetreuuer unter der 01805 - 000 202 wenden.

Hat die Umstellung Einfluß auf meine Hausanlage?

Nein, die Umstellung hat keinerlei Einfluß auf die Hausanlage.

Funktioniert weiterhin mein SMS - Telefon?

Nach der Umstellung funktioniert weiterhin das Telefon. Falls Sie Probleme haben sollten, können Sie sich an die Deutsche Telekom wenden.